Drehmomente

 

Als Drehmoment bezeichnet man die wirksame Hebellänge die im rechtwinkligen Abstand zwischen Drehpunkt und Wirkungslinie herrscht.

Vereinfacht kann man sagen, je länger der Hebel (Drehmomentschlüssel) desto größer ist das Drehmoment (Kraft) mit dem eine Schraube angezogen wird.

Daher ist es wichtig, einen Drehmomentschlüssel zu benutzen und die exakten Drehmomente einzuhalten.

 - damit eine optimale Schraubverbindung gewährleistet ist
 - die Schrauben nicht über beansprucht werden und abreißen

 

Drehmomente für Zollschrauben

Drehmomente für Metrikschrauben