Willkommen auf meiner Jeep Wrangler YJ Homepage

Im April 2007 habe ich mir meinen Traum vom Wunschauto erfüllt. Ich habe Ihn im Internet bei mobile.de gefunden.

Nach der ersten Begeisterung habe ich beim Händler angerufen und einen Besichtigungstermin vereinbart. Lt. Anzeige sollte der Wagen in Dortmund stehen, aber der Händler wohnte in Ascheberg.

Nichts wie hin und das am Freitagnachmittag - der Feierabendverkehr lässt grüßen. Die A1 und die A2 waren vor den Kamener Kreuz dicht (10 km Stau) also geht die Reise über die Landstraße. Nicht so schnell wie über die Autobahn, jedoch heute wenigstens schneller - geht doch.

Objekt der Begierde:

Modell

Jeep Wrangler YJ

Baujahr 

11.06.1991

Farbe

schwarz

Getriebeart

Handschaltung

Hubraum

3991 cm³

kw/PS

131 / 178

Sitze

2

Kilometerstand

149000

Ausstattung

Allrad
- 4 Alufelgen inkl.Reifen extra
- Anhängerkupplung
- Autoradio-CD Blaupunkt Type Lausanne inkl. KeyCard
- Softtop (was nicht nicht funktionierte)
- Bullenfänger NewYorker Chrom (weder Eingetragen noch Papiere )

Kraftstoff

LPG-Gas (160 Liter) und Benzin (78 Liter)

TÜV/AU

abgelaufen

 

Fahrzeug angeschaut und folgende Mängel festgestellt:

Bullenfänger blüht (Chrom), Innenraum nicht toll gepflegt, Fahrerseite fehlte der Teppich (rausgeschnitten), Pressspanplatte als Abdeckung für die Gastanks, Loch im Auspuff, kleine Kratzer etc...

Mit dem Händler verhandelt und sich darauf geeinigt:

2 Jahre TÜV plus AU die auch abgelaufen war und einen Preisnachlass von 400 Teuros.

Mit dem Wissen von heute 4 Monate später hätte ich den Wagen zwar auch gekauft, aber im Leben nicht zu dem Preis.

Das war mir eine Lehre !!

Merke: Unsere Autos verbrauchen kein Benzin!

Sie setzen lediglich eine brennbare Flüssigkeit in einzigartiger Weise in Stil, Erhabenheit, Luxus, Persönlichkeit, Individualität und jede Menge gute Laune um.